3600 Augenblicke

Wie lange dauert eine Sekunde?

Wenn Du einmal blinzelst, ist eine vorbei.

3600 sogenannte Blinzler.

3600 Augenblicke.

Oder weniger bildhaft: 60 Minuten. Eine Stunde.

3600 Augenblicke länger dauert der heutige Tag.

Der Beginn der Winterzeit.

Klingt gut.

Eiskalt betrachtet stellt Mensch allerdings fest, dass diese 3600 Sekunden weder den Tag verlängern, noch eine Möglichkeit beinhalten, all jenes zu erledigen, was jeden Tag auf der Strecke bleibt.

Winterzeit. Sommerzeit.

Es macht im Grunde keinen Unterschied.

Mensch läuft immer irgendeiner Zeit hinterher, die er nicht zu haben scheint.

Plant, erledigt, terminisiert, verschiebt.

Hält inne um festzustellen, dass hinter all dem Unerledigten das liegen zu bleiben droht, was ihn hält.

Menschen, Beziehungen.

Momente, in denen Mensch nicht funktioniert.

Sondern lebt.

Gibt Mensch nicht Acht, verliert er die Sonnenzeit.

Verliert die Wärme.

Nicht wegen 3600 Augenblicken.

Weder wegen einer Stunde noch wegen einer Woche.

Wegen unzähliger Momente, die zu verlockend erschienen, Dinge zu erledigen, die hätten warten können.

Unzählige Blinzler mehr.

Wie lange dauert eine Sekunde?

Wenn Du einmal blinzelst, ist eine vorbei.

 

KW 43/12

izniak 10/2012

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s